© 2014. Alle Rechte vorbehalten.
Telefonische Anmeldung Rufen Sie während der Telefonzeiten (Montag bis Freitag von 8.30 bis 17.30 Uhr) unter der Telefonnummer 04231 72 09 50 an und schildern kurz den Anlass. Wartezeit Die Wartezeit ist durch die Anstellung von zwei weiteren Ärztinnen und einem Arzt sehr verkürzt worden und beträgt zur Zeit 2 bis 3 Wochen. In Notfällen bekommen Sie natürlich auch kurzfristiger einen Termin in unserer Praxis. Das Erstgespräch Was müssen Sie für das Erstgespräch mitbringen? - Für die Abrechnung mit der Krankenkasse benötigen wir Krankenversicherungskarte / Gesundheitskarte - Wenn möglich, bringen Sie bitte den ausgefüllten Anmeldebogen mit. - Sollten die leiblichen Eltern getrennt leben und beide sorgeberechtigt sein, ist eine unterschriebene Einverständniserklärung des nicht zum Erstgespräch erscheinenden Elternteils erforderlich. Außerdem sind für uns die folgenden Unterlagen hilfreich (sofern vorhanden): - die letzten Schulzeugnisse - das gelbe Untersuchungsheft (U- Heft der Kinderärztlichen Vorsorgeuntersuchungen) - Vorbefunde und Berichte von bisherigen Maßnahmen, Untersuchungen und Therapien Versäumte Termine Sollten Sie einen mit uns vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie den Termin so früh wie möglich, spätestens zwei Werktage zuvor, absagen. Außerhalb der telefonischen Sprechzeiten können Sie eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Da mit Ihnen vereinbarte Termine für Sie reserviert werden und zum Teil lange Wartezeiten bestehen, müssen wir uns vorbehalten, Ihnen nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagte Termine in Rechnung zu stellen. Wir berechnen für einen Halbstundentermin 15 Euro, für eine ganze Stunde 30 Euro. Für eine versäumte Psychotherapiestunde wird eine Ausfallgebühr von 60 Euro berechnet.